Boiler entkalken ganz einfach mit LimCalc

Heizung 2LimCalc Kalklöser

1 Beutel LimCalc-Kalkloeser in einen Mischbehälter mit 10 Liter warmen Wasser auflösen und die Kreislaufspülung wie gewohnt durchführen.

Spül Intervalle: 10 Minuten Kreislaufspülung, danach die LimCalc Mischung ca. 5 Minuten einwirken lassen. Die Spül Intervalle mit Einwirkzeit sind mehrfach zu wiederholen, je nach Stärke der zu lösenden Kakinkrustierung.

Danach die verwendete LimCalc-Kalkloeser Mischung über das normale Abwassernetz / Kanalisation entsorgen. Das Gemisch darf danach nicht nochmal angewendet werden, da sich sonst der gelöste Kalk wieder in den Leitungen ablegt.

Bei Verwendung von heißem Wasser wird der Entkalkungsvorgang erheblich beschleunigt. Der Boiler ist entkalkt und funktionert wieder einwandfrei, ohne dass die Dichtungen usw. angegriffen oder beschädigt wurden.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.