Grillrost sauber machen

Grillrost

LimOrange Multifunktionsreiniger

Den Grillrost und auch die Auffangschale von Eurem Grill bekommt Ihr ganz leicht sauber. Legt den Grillrost auf die Spüle. Füllt in eine Pumpsprayflasche warmes Wasser und gebt ca. 5 Verschlusskappen LimOrange Multifunktionsreiniger dazu. Besprüht den Grillrost mit dieser Mischung und lasst es ca. 15 Minuten einwirken. Danach den Grillrost mit einem Pfannenreiber abbürsten. Mit klarem Wasser abspülen.

Stellt die Auffangschale auf eine gerade Fläche. Befüllt die Schale mit warmen Wasser und gebt 3 Verschlusskappen LimOrange Multifunktionsreiniger dazu. Laßt es ca. 15 Minuten so stehen und den LimOrange-Multifunktionsreiniger einwirken. Anschließend die LimOrange-Mischung über den Ausguss entsorgen und die Auffangschale mit einem nassen LimTex Microfasertuch saubermachen.

Eingebrannte Verkrustungen lösen sich problemlos und die Schale erstrahlt in neuem Glanz.

 

Kommentare (4)

  1. Torben P. 7. August 2018 am 14:33 Antwort

    Mein Grill ist wieder wie NEU!!

  2. Timm S. 7. August 2018 am 14:34 Antwort

    Männerarbeit. Aber mit dem Reiniger geht das Ruck Zuck.

  3. Markus M. 7. August 2018 am 16:26 Antwort

    Ich mache den Grill meist sofort mit dem Orangenreiniger sauber. So kann ich das nächste Mal gleich loslegen. Entfernt Fett einwandfrei.

  4. Andrea V. 22. August 2018 am 15:32 Antwort

    Kurz einwirken lassen und sogar alter Dreck lässt sich mühelos entfernen. Ich bin begeistert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*